Neubauten bestimmen das heutige Bild der Königsbrücker Straße zwischen Stetzscher Straße und Lößnitzstraße. Der Krieg zerstörte nur einige der Häuser (diese standen vor allem an Stelle der heutigen Post im Hintergrund); die anderen verschwanden  zu DDR-Zeiten oder danach.

zurück zum Text