Neustädter Straßennamen

Werner-Hartmann-Straße
Albertstadt

1957 Straße E
1997 Werner-Hartmann-Straße
 

Werner Hartmann (geb. 1912 in Berlin, gest. 1988 in Dresden) war Physiker und Professor an der Technischen Universität Dresden. Als sein größtes Verdienst gilt die strategische Initiative zur Entwicklung der Mikroelektronik im Osten Deutschlands.


Blick von der Meschwitzstraße Richtung Norden. Der ehemalige Straßenname lebt in dem bekannten Veranstaltungsort "Straße E" (rechts im Bild) weiter fort.

Quellen: Straßen- und Tiefbauamt, dnn-online

zurück

 

Copyright 2001 Dresden Neustadt Online * Stand: 22.06.2003