Neustädter Straßennamen

Uferstraße
Leipziger Vorstadt

1840 An der Elbe
1862 Uferstraße

 

Die Uferstraße führte seit den 1830er Jahren vom Leipziger Bahnhof zum Elbufer. Sie bildete einst mit dem westlichen Teil der Antonstraße einen durchgehenden Straßenzug, der durch die Verbindungsbahn vom Schlesischen zum Böhmischen Bahnhof unterbrochen wurde.


Blick von der Hafenstraße Richtung Nordosten. Der abgeknickte Verlauf entstand erst durch den Bau der Eisenbahn.

Quellen: "Namenbuch der Straßen und Plätze Dresdens" von A. Hantzsch, Dresden 1905

zurück

 

 

Copyright 2001 Dresden Neustadt Online * Stand: 07.07.2004