Neustädter Straßennamen

Rothenburger Straße
Äußere Neustadt

1863 Markgrafenstraße
1946 Rothenburger Straße

 

Die rund 6.000 Einwohner zählende Stadt Rothenburg/O.L. liegt im östlichen Teil des Freistaates Sachsen, im Niederschlesischen Oberlausitzkreis. Sie ist die östlichste Kleinstadt Deutschlands und zählt zu den ältesten Städten der Oberlausitz.


Blick von der Bautzner Straße Richtung Norden. Der frühere Name "Markgrafenstraße" bezog sich auf mehrere in der Nähe befindliche Straßen, welche nach Städten der vormaligen Markgrafschaft Oberlausitz benannt worden sind.

Quellen: "Namenbuch der Straßen und Plätze Dresdens" von A. Hantzsch, Dresden 1905, Straßen- und Tiefbauamt Dresden, www.rothenburg-ol.de

zurück

 

 

Copyright 2001 Dresden Neustadt Online * Stand: 23.12.2004