Neustädter Straßennamen

Marienallee
Albertstadt / Radeberger Vorstadt

1879 Marienallee,
davor Teil des Kannenhenkelweges
 

Maria Anna von Portugal (geb. 21.7.1843, gest. 5.2.1884). Sie war die Gemahlin des sächsischen Prinzen Georg, von 1902 bis 1904 König von Sachsen. Ihrer Ehe entstammen acht Kinder, u.a. auch Friedrich August, letzter amtierender König der sächsischen Monarchie.


Blick in Höhe der Kreuzung Stauffenbergallee Richtung Norden.

Quellen: Straßen- und Tiefbauamt, Vermessungsamt

zurück

 

Copyright 2001 Dresden Neustadt Online * Stand: 12.05.2003