Neustädter Straßennamen

Holunderweg
Radeberger Vorstadt

1956 Holunderweg*

 

Der Holunder ist ein bis zu sieben Meter hoher Baum mit gegenständig angeordneten Blättern. Von Mai bis Ende Juni entfaltet er seine weissen Blüten-Dolden, die weithin duften. Sowohl die Blüten als auch die schwarzen Beeren sind für ihre heilende Wirkung bekannt.


Blick von der Arno-Holz-Allee Richtung Osten

*) davor Teil der Arno-Holz-Allee

Quellen: Straßen- und Tiefbauamt Dresden, Internet

zurück

 

 

Copyright 2001 Dresden Neustadt Online * Stand: 06.05.2005