Neustädter Straßennamen

Arno-Holz-Allee
Albertstadt

1879 Kaiser-Wilhelm-Allee*
1945 Arno-Holz-Allee

 

Der Dichter Arno Holz (geb. 26.4.1863 in Rastenburg, gest.26.10.1929 in Berlin) gilt als bedeutender Theoretiker des deutschen Naturalismus. In seiner lyrischen Dichtung experimentierte er u.a. mit einem reimlosen Stil. Neben Gedichten schrieb Arno Holz auch dramatische Skizzen und Komödien.


Blick von der Marienallee Richtung Nordosten.

*) vor 1879: Kolischer Weg, Am Kuhschwanz, Am Q (Teil eines alten Heideweges)

Quellen: Straßen- und Tiefbauamt Dresden, Internet

zurück

 

 

Copyright 2001 Dresden Neustadt Online * Stand: 07.02.2005