Neustädter Straßennamen

Albertbrücke
Innere Neustadt (teilw.)

1877 Albertbrücke
1946 Brücke der Einheit
1990 Albertbrücke

 

Die Albertbrücke erhielt unmittelbar nach der Fertigstellung ihren Namen zu Ehren des damals regierenden sächsischen Königs Albert. (geb. 1828, gest. 1902). Zu der ebenfalls in der Neustadt existierenden Albertstraße und dem Albertplatz besteht jedoch keine direkte Verbindung.


Blick von Altstädter Seite Richtung Neustadt.


Quellen: "Namenbuch der Straßen und Plätze Dresdens" von A. Hantzsch, Dresden 1905

zurück

 

 

Copyright 2001 Dresden Neustadt Online * Stand: 23.02.2005