Thema: Umbau Haltestellenanlage Albertplatz Ost

Mehr Platz für ÖPNV und Individualverkehr



In ihrer Sitzung am 18. April wurden die Mitglieder des Ortsbeirates Neustadt über den geplanten Umbau des östlichen und nördlichen Bereiches des Albertplatzes informiert.

Links:
Der nordöstliche Bereich des Albertplatzes mit der Straßenbahn- Haltestelle Albertplatz Ost

Bei den Arbeiten handelt es sich um eine Baumaßnahme der Dresdner Verkehrsbetriebe. Vordringliches Ziel ist es, durch Schaffung neuer Haltestelleninseln den Fahrgästen mehr Sicherheit zu geben und durch Spreizung der Gleisachsen auf 3 Meter den Einsatz der neuen Niederflurwagen zu ermöglichen. Gleichzeitig sollen auch Busse des Stadtverkehrs - bei entsprechender technischer Nachrüstung zur Steuerung der Lichtsignalanlagen auch Busse des Regionalverkehrs - in die Haltestellenanlage einfahren können.

Durch die Aufweitung des Haltestellenbereiches wird trotz gleichbleibender Anzahl der Fahrspuren ein zügigerer Verkehrsfluß des Individualverkehrs erwartet. Dieser ist vor allem dann erforderlich, wenn beim Ausbau der Königsbrücker Straße der Verkehr auch über die Bautzner Straße umgeleitet wird. Darin liegt auch die zeitliche Einordnung dieser Baumaßnahme begründet, mit der im Juni begonnen werden soll.

Mit der Umgestaltung des Knotenbereiches an der Nordseite des Albertplatzes verbessert sich auch die Situation für die Radfahrer. Für sie sind neue Radwege und Radbahnen u.a. im Zweirichtungsverkehr vorgesehen. Teilflächen, z.B. der nördliche Gehwegbereich am Artesischen Brunnen sollen von Radfahrern und Fußgängern gemeinsam genutzt werden können.

Durch die Verbreiterung der Haltestelleninseln verschiebt sich die nördliche Straßenfahrbahn weiter nach Norden. Der anschließende Gehwegbereich wird schmaler, vor allem vor dem Café Kästner ("Kästner's"). Dessen üppig zugewachsene Terrasse wurde unlängst entfernt und durch eine neue ohne Bepflanzung ersetzt. Ob dies schon im Hinblick auf die anstehende Umbaumaßnahme geschah, läßt sich allerdings nur vermuten.


Schematische Darstellung des nördlichen Knotenbereiches am Albertplatz. Die Fahrradwege (rot) werden größtenteils neu angelegt.

 

zurück

 

Copyright 1999/2000 Dresden Neustadt Online * Stand: 22.04.2001 * Tel.: +49 351 8106617