Archiv von Dresden Neustadt Online >>> 2003

2005 - 2004 - 2003 - 2002 - 2001 - 2000


Dezember 2003:

Zwei auf einer Bank
Am 23. Oktober fand die Premiere von "Peter und der Wolf oder Der Trojanische Erpel" im Projekttheater statt. Wir haben uns das Stück angesehen ...


Viele Wege nach Osten
Die heutige Bautzner Straße hat als Ausfallstraße Richtung Osten verschiedene Vorgänger - unter anderem Namen und mit einem teilweise abweichenden Verlauf ...


Insel oder Ampel
Im Zuge der im Sanierungsgebiet Äußere Neustadt vorgesehenen Straßenumgestaltungen wurden nun auch die Planungen für den Bischofsweg öffentlich vorgestellt ...


Wirtschaftspotenziale in der Neustadt
In einer Ausstellung im Technischen Rathaus erfährt man zur Zeit allerlei Wissenswertes zu Bevölkerung, Wirtschaft und Infrastruktur in der Äußeren Neustadt ...

Lesen Sie dazu auch unsere Neustadt-Kolumne


November 2003:

Ordnung muß sein
In städtebaulicher Hinsicht herrscht um die Petrikirche ziemliches Chaos. Daran wird sich sobald zwar nichts ändern, doch zumindest wurden schon einmal Planungen erarbeitet ...


Eine Eiche zum Gedenken
1865 fand in Dresden das erste deutsche Sängerbundesfest statt. An das heutzutage weitgehend vergessene Ereignis gibt es eine durchaus imposante Erinnerung ...


Mythos Entlastung?
Im Streit um die Waldschlößchenbrücke wächst die Front der Projektgegner. Unterstützung gibt es dabei nun auch zunehmend von Altstädter Seite ...


Der Bischofsweg
Er ist eine der wichtigsten Querverbindungen im Dresdner Norden. Doch wie ist der Bischofsweg eigentlich entstanden und wo führte er hin? - Stadtgeschichte bei Dresden Neustadt Online...


Oktober 2003:

Wenig Nass für trockene Kehlen
Einst gab es in der Dresdner Heide drei bekannte Ausflugslokalitäten. Davon ist jedoch nur eine (wieder) in Betrieb, sehr zum Leidwesen der zahlreichen Heidebesucher ...


Schloß Dux - unser Ausflugstipp
Das ehemalige Schloß Dux in Nordböhmen wäre heute wohl ziemlich in Vergessenheit geraten, hätte nicht der Frauenheld Casanova dort seinen Lebensabend verbracht ...


Aufbruch in alten Gemäuern
Unlängst äußerte Daniel Libeskind seine Ideen zum Umbau des Militärhistorischen Museums am Olbrichtplatz. Grund genug, die Geschichte des Hauses einmal genauer vorstellen...


Ein Jahr danach
Wir haben versucht, die Ausmaße des Hochwassers vom vergangenen August anhand einer Gegenüberstellung von Fotos aus der Neustadt noch einmal zu verdeutlichen ...


September 2003:

Ab in "Die Koje"
Gut ein halbes Jahr nach seiner Schließung wurde das ehemalige Herbergsschiff "Pöppelmann" im Neustädter Hafen wieder in Betrieb genommen ...


Hechtstraße mit neuem Gesicht
Der für das Hechtviertel vor einiger Zeit beschlossene Lärmminderungsplan ist nun mit der Sanierung der Hechtstraße ein gutes Stück mehr Realität geworden ...


Fliegende Neustädter
In den letzten Jahren ging auch in der Neustadt die Anzahl der natürlichen Nistplätze für Vögel und Fledermäuse drastisch zurück. Dafür sollen nun "Ersatzquartiere" geschaffen werden ...


Die Grenzen der Neustadt
Der Ortsamtsbereich Neustadt umfaßt fünf Stadtteile: die Innere und Äußere Neustadt, die Leipziger und Radeberger Vorstadt sowie die Albertstadt. - Doch was gehört wohin? ...


August 2003:

Geld für "Schorsch"
Vor zwei Monaten begannen die Gewerbetreibenden auf der Alaunstraße mit ihrer Spendenaktion "Gebt uns die Cents". Nun wurde eine Zwischenbilanz gezogen ...


Straßenbau außer der Reihe
Das Jahrhundert-Hochwasser vom vergangenen August machte es möglich, dass nun auch in der Neustadt einige Straßen eher saniert werden als ursprünglich geplant ...


Eine Welt für sich
Noch immer befindet sich das Neubauviertel am Jägerpark im städtebaulichen Abseits. - Mit den geplanten "wohnumfeldverbessernden" Maßnahmen könnte sich das vielleicht ändern ...


Straße ja - Weg nein
Die Pläne zur besseren Erschließung des Areals zwischen der Görlitzer und Kamenzer Straße wurden ein wenig geändert. Jedoch nicht unbedingt zum Positiven ...


Juli 2003:

Das war die BRN 2003
Eindrücke von der Bunten Republik Neustadt, wie wir sie im Bild festgehalten haben... - Wer ebenfalls Fotos von der BRN 2003 hier veröffentlichen möchte, kann sie per eMail schicken an info@dresden-neustadt.com


Eine Karlsbrücke für Dresden
Die Augustusbrücke soll an den Wochenenden im Sommer statt dem Autoverkehr für kulturelle Zwecke zur Verfügung stehen. So schlagen es PDS und Grüne Liga vor ...


Jedem seinen Parkplatz
Die Parksituation in der Äußeren Neustadt ist ein hinlänglich bekanntes Problem. Ein Parkraum- Bewirtschaftungskonzept soll da Abhilfe schaffen. Doch wie sieht die Lösung aus? ...


Außer Spesen nichts gewesen?
Libeskind-Bau, Sky-Bar und Parkhaus - auch die ehrgeizigen Pläne der Wohnbau Nordwest für die Hauptstraße wurden angesichts der allgemein schlechten Wirtschaftslage etwas relativiert ...


Juni 2003:

Nicht bis zum bitteren Ende
Auf eigenen Wunsch der Schulangehörigen soll die 1. Mittelschule "Freiherr von Fletcher" auf der Marienallee schon 2004 aufgelöst werden, ein Jahr eher als geplant...


Das Scheffelsche Gut
Bis in die 1970er Jahre erinnerten die Gebäude des ehemaligen Scheffelschen Gutes auf der Friedensstraße an die ursprüngliche Bebauung des Gebietes...


"Hexensabbat" im Waldschlößchen
Am 25. April fand der vierte KlubKomiK im ARTEUM am Waldschlößchen statt. Wir haben die Veranstaltung besucht und möchten einen kurzen Eindruck des Abends wiedergeben...


BRN 2003
Die Bunte Republik Neustadt wird vom 13. bis 15. Juni stattfinden, in ähnlicher Weise wie im vergangenen Jahr. - Die BRN 2003 war u.a. Thema bei der Ortsbeiratssitzung am 19. März ...


Mai 2003:

Umgestaltung der Nieritzstraße
Im Königstraßenareal wird nun auch die Nieritzstraße dem barocken Umfeld angepaßt. Bei der Aprilsitzung des Ortsbeirates Neustadt wurden die Planungen vorgestellt ...


Theater im Hecht
Der Klub "Unterer Hecht" hat möglicherweise bald einen neuen Betreiber: Der "Theaterruine St. Pauli e.V." möchte die Räume mieten und dabei auch ein Stück Stadtteilarbeit leisten ...


Ein Herz für Punker
Für die Punker auf der Alaunstraße soll gespendet werden. Und zwar mit dem Geld, das man ihnen sonst gleich in die Hand gedrückt hat ...


Erneuerungskonzept Hechtviertel
Bei der Sitzung des Ortsbeirates Neustadt am 19. März wurde das aktualisierte Erneuerungskonzept für das Sanierungsgebiet Hechtviertel öffentlich vorgestellt ...


Farbe+Form
Noch bis Ende April sind in der Galerie im Regierungspräsidium Arbeiten des in Dresden lebenden Künstlers MICHAEL PODSZUN zu sehen. Eindrücke von der Ausstellung ...


April 2003:

Planungen Waldschlößchenbrücke
Trotz der Haushaltslöcher gehen die Planungen an der Waldschlößchenbrücke weiter. Spätestens 2005 wird die Brücke gebaut, sollten die jetzt eingereichten Unterlagen genehmigt werden ...


Raus aus der Kiste
Am 6. März erfolgte der erste Spatenstich für eine neue Kindertagesstätte auf der Johann-Meyer-Straße. Dorthin soll einmal die "Neustädter Knirpsenkiste", jetzt noch auf der Conradstraße, umziehen ...


Josef Kraszewski
Nach Beseitigung der Hochwasserschäden hat das Kraszewski-Museum auf der Nordstraße seit dem 1. März wieder geöffnet. Doch wer war eigentlich dieser Kraszewski? ...


Flughafen Heller
Verkehrstechnisch ist die Dresdner Neustadt mit eigenem Bahnhof, Hafen und Autobahnauffahrt ziemlich gut erschlossen. Doch früher gab es zusätzlich noch einen Flughafen ...


Planungen zur Alaunstraße
Die Umgestaltung des unteren Teiles der Alaunstraße war Thema einer Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses im Dresdner Stadtrat ...


März 2003:

Schaudepot im Kunst Haus
Am 14. Februar eröffnete im Kunst Haus Dresden auf der Rähnitzgasse die Ausstellung "Keep on looking. Fragen zur Kunst" mit Werken aus der Sammlung des sächsischen Kunstfonds ...


"Console" in der Scheune
Klangtüftler MARTIN GRETSCHMANN war am 19. Februar mit seiner Band "Console" zu Gast in der Scheune. - Ein Konzertbericht von Uwe Salzbrenner


Mahndepot Nr. 58
Von einer Künstlervereinigung wurden im Laufe der letzten Jahre sogenannte "Mahndepots" angelegt, die die Spuren des Krieges im Dresdner Stadtgebiet dokumentieren sollen. - Nr. 58 befindet sich an der Prießnitzstraße...


Gasthof "Zum Blauen Hecht"
Der ehemalige Gasthof an der Radeburger Straße ist zwar schon seit über einem halben Jahrhundert Geschichte, doch der Name lebt bis heute fort ...


Suppenküche auf der Kamenzer Straße
Gerade in der kalten Jahreszeit sind Bedürftige für jede Unterstützung dankbar. Einen wichtigen Beitrag leistet da unter anderem die Suppenküche auf der Kamenzer Straße ...


Februar 2003:

Werbung in der Inneren Neustadt
Eine neue Broschüre will den Gewerbetreibenden der Inneren Neustadt Empfehlungen geben, wie sie auf qualitätvolle Art für ihre Geschäfte und Einrichtungen werben können ...


Dresdner Reformbaukunst
Der Kunsthistoriker Ulrich Hübner hat eine Ausstellung erarbeitet, welche die deutsche "Reformarchitektur" anhand ausgewählter Beispiele in Dresden beschreibt ...


Die Hakeburg in Kleinmachnow
Was haben eine Burg bei Berlin, eine Insel im Ärmelkanal, die Deutsche Telekom, der Reichskanzler und die Opfer der Flutkatastrophe in Sachsen miteinander zu tun? - Eine unglaubliche Geschichte, aber wahr ...


Herbergsschiff "Pöppelmann"
Eine Übernachtungsmöglichkeit der besonderen Art bietet die MS Pöppelmann im Neustädter Hafen. Momentan ist die Jugendherberge jedoch wegen zu hoher Kosten geschlossen ...


Fritz Reuter in Dresden
Der Verein "Schurr Murr" setzte es Ende des 19. Jahrhunderts durch: Der alte Bischofsweg wird geteilt und die eine Hälfte nach dem plattdeutschen Dichter Fritz Reuter benannt ...


Januar 2003:

Hochwasser in Dresden
Fotos von der Situation am 5. Januar. - Obwohl die Ausmaße nicht mit dem letzten Sommerhochwasser zu vergleichen sind, lag der Pegelstand doch höher als beim Hochwasser im Februar 2002 ...


Die Umgestaltung der Sebnitzer Straße
Seit Ende November sind die Bauarbeiten auf der Sebnitzer Straße abgeschlossen. Doch so richtig zufrieden kann man mit dem Ergebnis eigentlich nicht sein...


Tante Emma heißt Seidel
Wie sieht eigentlich die Situation der kleinen Tante-Emma-Läden in der Äußeren Neustadt aus? - Eine Schilderung an zwei ausgewählten Beispielen...


FrauenStadtArchiv
Das FrauenStadtArchiv erhält keine Förderung mehr und zieht zum Jahresende aus dem Klub "Unterer Hecht" aus. Nun sucht das Kulturamt für die Räume wieder einmal einen Nachfolger...


Fotos der Woche

28. Dezember 2003
21. Dezember 2003
14. Dezember 2003
7. Dezember 2003
30. November 2003
23. November 2003
16. November 2003
9. November 2003
2. November 2003
26. Oktober 2003
19. Oktober 2003
12. Oktober 2003
5. Oktober 2003
28. September 2003
21. September 2003
14. September 2003
7. September 2003
31. August 2003
24. August 2003
17. August 2003
10. August 2003
3. August 2003
27. Juli 2003
20. Juli 2003
13. Juli 2003
6. Juli 2003
29. Juni 2003
22. Juni 2003
15. Juni 2003
9. Juni 2003
1. Juni 2003
25. Mai 2003
18. Mai 2003
11. Mai 2003
4. Mai 2003
27. April 2003
21. April 2003
13. April 2003
6. April 2003
30. März 2003
23. März 2003
16. März 2003
9. März 2003
2. März 2003
23. Februar 2003
16. Februar 2003
9. Februar 2003
2. Februar 2003
26. Januar 2003
19. Januar 2003
12. Januar 2003
5. Januar 2003

Top NewsSport und Freizeit

Copyright (c) 1999/2000 Dresden Neustadt Online * Stand: 12.03.2005